Unsere nächsten Veranstaltungen  

Zu den Veranstaltungen des OGV Altenburg sind alle Gartenfreunde 
- auch Nichtmitglieder - herzlich eingeladen.


  Terminplan für das Jahr 2018 auf einen Blick

 


 

Fahrt zur Kürbisausstellung nach Ludwigsburg


Der OGV und die Altenburger Begegnung 50 Plus planen gemeinsam für den
27. September 2018 eine Tagesfahrt zur Kürbisausstellung in Ludwigsburg.


   

Dies ist die weltgrößte Kürbisausstellung, die seit dem Jahr 2000 alljährlich im Herbst zwischen September und November auf dem Gelände des Blühenden Barocks in Ludwigsburg stattfindet. Es werden über 450.000 Exemplare und 450 Sorten ausgestellt, wobei die Größten und Schwersten prämiert werden. Eine Vielzahl an
Gerichten aus Kürbissen, wie Kürbissuppe, Kürbispommes, Kürbis-Maultaschen oder geröstete Kürbiskerne können die Besucher kennenlernen und probieren.
In diesem Jahr steht die Ausstellung unter dem Motto „Kürbis-Wald“, nach dem sich die Kürbisskulpturen orientieren.
Der Preis für Fahrt und Eintritt beträgt 28,00 € pro Person.

 

Ablauf der Tagesfahrt:
-) 9.00 Uhr Abfahrt Altenburg, Bushaltestelle Ortsausgang Neckartal
-) Panoramafahrt über Stuttgart am Neckar entlang nach Ludwigsburg
    (vom Bus aus Einblick in das Stuttgart-21-Gelände)
-) ca. 11.00 Uhr Ankunft in Ludwigsburg (Eintritt ins Blühende Barock)
    Wer möchte, kann nachmittags auf eigene Faust in die Stadt, das
    Residenzschloss besichtigen oder zum Schloss Monrepos spazieren.
-) 17.00 Uhr Rückfahrt nach Altenburg
-) 18.30 Uhr Ausklang in der TSV-Sportgaststätte

Wir möchten darum bitten, die Anmeldung für die Tagesfahrt bis spätestens 20. September vorzunehmen.
Anmeldungen bei Ursula König, Tel. 600260,  oder bei Hermann Buck, Tel. 68455.
Über eine rege Teilnahme an der Tagesfahrt würden wir uns freuen.

 


     aktuelle Berichte     

 

Baumpflanzung zum Andenken an Heinz Wezel

Trotz Regen und Kälte ließen es sich einige Vereinsmitglieder, Angehörige und Bekannte von Heinz Wezel nicht nehmen, an der Pflanzung teilzunehmen. Herr Schroefel von der Grünflächenberatung beim Landratsamt Reutlingen und der 2. Vorsitzende Siegfried Schaal pflanzten gemeinsam den von beiden fachgerecht vorbereiteten Baum ein.
Im kommenden Jahr wird bei besserem Wetter neben dem Baum eine Tafel aufgestellt, mit der an die Verdienste von Heinz Wezel für den Verein erinnert wird. Der genaue Termin dieser Veranstaltung wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Bildertanz-Foto: Jürgen Reich

 


 

--> Weitere Berichte früheren Datums finden Sie in druckfähiger Version als PDF-Dokumente 
in unserem  A r c h i v .


© by OGV Altenburg e.V. l webmaster@ogv-altenburg.de